Mexiko

Mexiko

„Compañia de Danza Folklórica de la Ciudad de México“

Die junge Gruppe aus México City besteht schon seit dem Jahr 2000, jedoch fing sie klein an. Sie startete nur mit acht Tanzpaaren. Heute gehören schon 45 Tanzpaare zu der Folkloregruppe und weitere 20 Paare befinden sich in der Vorbereitung.

Sie sind eine Folkloregruppe, die jungen Menschen einen alternativen Platz bietet, Tänze aus den unterschiedlichsten Genres zu lernen, zu üben, zu verbreiten und letztlich auch neu zu bewerten. Sie sagen, dass sie mit viel Hingabe, Disziplin und Liebe ihre Ziele verwirklichen möchten und dies auch schaffen.

Seit 19 Jahren wird allerdings nicht nur in der Gruppe getanzt, sondern das Menschliche steht außerdem im Fokus. Die geleistete Arbeit der jungen Tänzer ist immer wieder ein Auslöser sowohl für die professionelle Entwicklung als auch für die soziale Verantwortung der Tänzer. Die Kunst und die Pracht, die sie durch ihr Tanzen vermitteln, entsteht unmittelbar auf der Bühne, indem sie ihre Kultur repräsentieren.

In México City entwickelte sich eine der wichtigsten Kulturen Mittelamerikas. Diese Kultur nutzte ihre Tänze und ihre Musik zur Entwicklung und zur Bildung der Menschen.

Heute sieht sich die junge Gruppe als Zeuge dieses kulturellen Erbes, das ihnen von ihren Vorfahren hinterlassen wurde. Sie möchten diese mexikanische Kultur und die Traditionen durch ihre Tänze, ihre Musik und ihre Kostüme vielen Menschen präsentieren und außerdem ihren Nationalstolz verbreiten.

Sie sehen sich als professionelle Folkloregruppe mit hohem artistischen Niveau, die in der Lage ist, die mexikanische Tradition, die Kostüme und die Musik durch ihre Tänze zu vertreten.

Wir freuen uns auf euch – México!!!